babinski.de
 startseite » katalog » stethoskope » zubehör und ersatzteile » 40016
3M™ Littmann® Ersatzteil-Set für Classic III ab 22,80 EUR
Art.Nr.: 40016
Artikeldatenblatt drucken

Eratzteil-Set für das Classic III Stethoskop

Diese Bei dem 3M™ Littmann® Stethoskop Ersatzteil-Set, Classic III™ handelt es sich um ein praktisches Kit, in dem Sie Ersatz für diverse Verschleiß-Kleinteile des Stethoskops finden. Dabei entsprechen die Austauschteile selbstverständlich denselben hohen Standards, die Sie – und auch wir – an all unsere Produkte stellen. Jedes Ersatzteil ist sorgfältig gefertigt, um höchste Funktionalität in Kombination mit der restlichen Ausstattung zu gewährleisten. Dazu gehört auch, dass der Austausch des beschädigten Teils schnell und einfach gelingt.

Das Ersatzteil-Set beinhaltet eine schwarze einteilige Dual Frequency Membran für die große und die pädiatrische Seite des Bruststücks. Außerdem sind dem Kit auch zwei kleine 3M™ Littmann® Snap-Tight Soft Seal Ohroliven beigefügt. Diese passen sich dem Ohr individuell an und ermöglichen so eine ausgezeichnete akustische Abdichtung bei gleichzeitig angenehmem Tragegefühl. Sie schließen sich eng um das Ende des Gehörgangs, sodass zur Entfernung eine deutliche Anstrengung notwendig ist. Die 3M Technologie der Dual Frequency Membran ermöglicht es Anwendern des Stethoskops, durch variablen Anpressdruck des Bruststücks die Membran so zu steuern, dass unterschiedliche Frequenzen zu hören sind. Mit leichtem Druck werden niedrige Frequenzen hörbar, mit etwas stärkerem Druck höhere Frequenzen.

Lieferumfang:

1 Membranset - großer Trichter
1 Mambranset - kleiner Trichter
1 Paar Ohroliven, soft, klein
lieferbar in schwarz oder grau

             




  Farbe
schwarz - black
grau - grey

ab 22,80 EUR
Diesen Artikel haben wir am Friday, 22. April 2016 in unseren Katalog aufgenommen.

  Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

 

babinski.de - powered by Consols GmbH, Groß-Gerauer-Straße 75, 55130 Mainz
Email: kontakt@babinski.de
- Gegründet von Dr. Robert M. Radke -